Stalk uns

CASE STUDY

Landgard Blattgrün

Landgard Blattgrün Alt Text

Landgard ist die marktführende Erzeugergenossenschaft für Blumen und Pflanzen sowie Obst und Gemüse in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Straelen-Herongen am Niederrhein gehört zu 100 Prozent den Erzeugern, die Landgard an 365 Tagen im Jahr mit Topfpflanzen, Schnittblumen, Obst und Gemüse beliefern. Mehr als 3.000 Mitarbeiter und über 3.000 Mitgliedsbetriebe sorgen dafür, dass Fachgroß- und Einzelhandel, Baumärkte, Supermärkte und viele mehr ihre Produktlieferungen erhalten. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Regionalität, was sich sowohl im Leistungsportfolio als auch in der gesamten strategischen Ausrichtung niederschlägt.

www.blattgrün.de

UNSERE LEISTUNGEN
  • Wordpress Blog

DIE HERAUSFORDERUNG

Landgard stand vor der Herausforderung, seine Kommunikations- und Informationsstrategie im Hinblick auf drei unterschiedliche Bereiche weiterzuentwickeln. Zum einen gab es für Mitarbeiter und Mitgliedsbetriebe kein gemeinsames Medium, über das sie sich zusätzlich zur Unternehmenswebsite mit Neuigkeiten und Informationen zu aktuellen Themen rund um die Erzeugergenossenschaft versorgen konnten. Des Weiteren wollte Landgard selbst dazu beitragen, über welche Themen in der grünen Branche gesprochen wird und so seine führende Rolle festigen. Zu guter Letzt wurde eine Möglichkeit gesucht, das Gefühl der Zugehörigkeit und der Wertschätzung bei allen Stakeholdern des Unternehmens zu steigern.
Der Auftrag lag daher in der Schaffung einer Plattform, die eine ganzheitliche Lösung für diese drei Probleme darstellt.

#339933

#c4ec8d

#00340d

Open Sans | Metropolis
Open Sans | Metropolis

DIE UMSETZUNG

Als Antwort auf die bestehenden Herausforderungen wurde von der Landgard Unternehmenskommunikation das Mitarbeiter- und Mitgliedermagazin „Blattgrün“ entwickelt und eingeführt. Das neue Medium dient dazu, Mitarbeiter und Mitgliedsbetriebe über neue Entwicklungen, Projekte, Konzepte, Nachhaltigkeitsthemen und vieles mehr zu informieren und so ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und der Wertschätzung zu schaffen. Da diese Themen in einer Printausgabe stets nur angerissen werden können, wurde zusätzlich die Einführung eines gleichnamigen Unternehmens-Blogs als Online-Medium beschlossen, in dem die Magazin-Artikel mit zusätzlichen Informationen und Bildergalerien ergänzt werden. QR-Codes in der Printausgabe von „Blattgrün“ sorgen dabei für eine direkte Verbindung zwischen Magazin und Blog. Der Blog bietet zudem den Vorteil, dass neue Informationen stets zeitnah veröffentlicht werden können, sodass Mitarbeiter, Mitgliedsbetriebe und andere Interessenten immer auf dem Laufenden sind. In einem initialen Kickoff mit dem Kunden wurden alle Ziele und Anforderungen an den neuen Blog detailliert besprochen. Gemeinsam entschied man sich zur Umsetzung einer Stand-Alone-Lösung auf Basis von WordPress, einem klassischen Blog-System, das bereits von Haus aus den Großteil der nötigen und gewünschten Funktionen mitbringt. WordPress bietet ideale Voraussetzungen in Sachen Usability auf beiden Seiten - für die Inhaltspflege durch Landgard und für die Nutzung als Informationsportal durch Mitarbeiter, Mitgliedbetriebe und Interessenten.

DESIGN

Auch das Design wurde in enger Zusammenarbeit mit der Landgard Unternehmenskommunikation konzipiert und umgesetzt. Wichtig war hier vor allem die Entwicklung eines frischen, modernen Designs, das mit grafischen Elementen das Look and Feel der Website Landgard.de aufgreift und so einen gewissen Wiedererkennungswert bietet, zudem aber auch als eigenständiges Informationsportal wahrgenommen wird. Alle Beiträge im neuen Unternehmensblog werden über Tags einzelnen Kategorien zugewiesen, um einen besseren Überblick für den Nutzer zu schaffen. Auf diese kann über die Navigation im Header-Bereich der Seite einfach und bequem zugegriffen werden.

DESIGN

Die Kategorien entsprechen denen aus dem gedruckten Mitarbeiter- und Mitglieder-Magazin. Aktuelle Themen sind so zum Beispiel unter dem Tag "Neugier" zu finden, aktuelle Trends unter "Inspiration" und Artikel, die das Arbeiten bei Landgard betreffen, unter "Miteinander". Ein Slider auf der Startseite, der die drei aktuellsten Blog-Artikel zeigt, sowie eine präsente Suchfunktion im Header-Bereich des Blogs sorgen dafür, dass User schnell genau das finden, was sie gerade suchen. Zusätzlich gibt es am unteren Ende der Detailseite jedes einzelnen Artikels eine Auswahl an verwandten Einträgen, die dem Nutzer ebenfalls gefallen könnten. Über Verlinkungen zu Twitter, Facebook, WhatsApp und Co. können Beiträge direkt mit anderen Personen der Community geteilt werden. Eine Kommentarfunktion kann für jeden Blog-Post separat freigeschaltet werden.

DEVELOPMENT

EINGESETZT:
  • WordPress
  • Responsive Design
  • Consulting
  • Managed Hosting
Nächstes Projekt

SWP Sachwerte

That’s it, That’s bit.

Don’t be shy,
say hi!

Kontakt aufnehmen

starte dein projekt

Wir freuen uns auf dich und dein Projekt. Zuerst würden wir dich gerne näher kennenlernen…

Hey Buddy, schön dich kennen zu lernen. Wo arbeitest du?

Interessant! Wobei können wir dich unterstützen?

Alles klar! Das ist unser Spezialgebiet. Was genau brauchst du von uns?

Perfekt, wenn du möchtest kannst du uns noch ein paar Details und Wünsche zu deinem Projekt mitteilen.

Klingt spannend! Dann haben wir ja fast alles. Wie können wir dich erreichen?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.